03.09.2022

Fußballkreis gratuliert und ehrt Daniel Velhov

Autor / Quelle: Björn Richter Peter Müller

Mit einer “fetten” Urkunde und einem Geschenk wurde Daniel Velhov, früher FCR Bramsche, heute bei BW Hollage, im Kreise seiner Mannschaftskollegen für besondere Fairness geehrt.

 

Dem Fußballkreis ist es wichtig die Fairness beim Fußball besonders herauszustellen. In einer Zeit, wo Werte verloren gehen, will der Kreis solidarisches Miteinander wertschätzen und anerkennen. Beim Meisterschaftsspiel kam es zu einem Pressschlag wobei der Schuh des gegnerischen Spielers zu Bruch ging. Da dieser keine Ersatzschuhe für den Kunstrasenplatz dabei hatte, gab Daniel Velhov wie selbstverständlich seine Ersatzschuhe ab und der gegnerische Spieler konnte das Spiel fortsetzen. Oftmals sind es “kleine” Dinge, die uns Fußballer verbinden. Übrigens, die Schuhe durfte der ukrainische Fußballer behalten. Danke für diese Geste, Daniel Velhov! Da passt doch der Slogan “Fußball verbindet”.

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 23.11.2022