12.11.2022

Der Kreis Osnabrück feiert seine Ehrenamtspreisträger

Autor / Quelle: Björn Richter Peter Müller

Bevor ein Sieger oder eine Siegerin gewählt wird, müssen bekanntlich Vorschläge aus den Vereinen gemeldet werden. Daher gilt mein erster Dank den Vorschlaggebenden aus den Vereinen, den Vereins-Ehrenamtsvertretern, den Vorsitzenden, den Fußballfunktionären- und -freunde, die den Computer mit guten Taten füttern. Vielen, vielen Dank Euch allen!

 

Mit Katharina Frommhagen vom SV Hesepe-Sögeln e.V. haben wir eine tatkräftige Frau als Siegerin des DFB-Ehrenamtspreises gewählt.

Zum Sieger des JUNGEN EHRENAMTES wurde der agile Christopher Gausmann vom Hagener SV 1920 e.V. nominiert.

Bekanntlich fordert der DFB von uns jeweils einen Sieger zu bestimmen, obwohl wir doch alle wissen, dass die Vorgeschlagenen ebenfalls alle Sieger sind.

Zur Ehrung laden wir Euch rechtzeitig ein!

Wir freuen uns mit Euch und gratulieren herzlich!

Peter Müller

Kreis-Ehrenamtsbeauftragte

NFV Kreis Osnabrück

 

 

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 23.11.2022