07.01.2023

Junge Ehrenamtliche lieben ihr Ehrenamt: Fußballkreis Osnabrück begeistert! Gausmann fährt nach Spanien

Autor / Quelle: Björn Richter Peter Müller

Die Ehrungsaktion für das "Junge Ehrenamt" beim Hagener SV war gespickt mit interessant vorgetragenen, persönlichen Entwicklungsläufen, fröhlich, unterhaltsam, sportlich beweglich mit neugierigen jungen Fußballern.

 

Erfreulich auch die Anwesenheit der Vorsitzenden des Hagener SV sowie einigen andere Vereinsvorständen, Freunde und Eltern, die ihre Ehrenamtspreisträger gerne begleiteten. Kreisvorsitzender Bernd Kettmann und Kreis-Ehrenamtsbeauftragter Peter Müller zeigten sich über die gute Teilnahme zwischen den Jahren hoch erfreut. Ein besonderer Wunsch von Peter Müller wurde mit dem Beisein von Gerd (Gerdi) Frauenheim, dem Macher des Hagener SV früherer Jahre, kurzfristig von Torben Plogmann erfüllt.

17 Meldungen gingen beim Fußballkreis Osnabrück ein. Zwölf schafften es in die engere Auswahl. Zwei wurden trotz Verhinderung vertreten und 3 konnten nicht kommen. Sokonnten wir die Preisträger hochleben lassen, ihnen unsere Anerkennung und Wertschätzung zeigen und Unterstützung und Förderung bieten.

Für Leib und Wohl sorgten in lobenswerter Weise Jutta sowie Torben Plogmann. Torben, der auch im Clubhaus für gutes Gelingen sorgte, übernahm auch den Oberschiedsrichter beim erstmals eingerahmten Pokal-Torwandschießen. Alle traten an – aber nur einer konnte gewinnen: Sieger wurde Fabian Langemeyer.

Das Foto mit den Geehrten zeigt v.l.n.r.: Kreisvorsitzender Bernd Kettmann, Fabian Langemeyer (BW Hollage), Bastian Volkmer (TV Neuenkirchen), Leon Stieve (TV Wellingholzhausen), Sieger und Gewinner des JUNGEN EHRENAMTES und damit auch zur DFB gesponserten Fußball-Bildungsreise vom 15.-19. Mai 2023 nach Spanien eingeladen ist, Christopher Gausmann (Hagener SV), Dion Ueckmann (OSC), Lucas Leker (SF Schledehausen), Jonas Otte (BW Merzen), Kreisehrenamtsbeauftragter Peter Müller.

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 06.02.2023